Montag, 15. Oktober 2018 Home Home Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Suche
Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 21.06.2017

Silber für das Clementinenhaus

Am Montag, den 19.06.2017 wurde das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus in Berlin in der Kategorie Mittelstand im Wettbewerb um den Ludwig-Erhard-Preis ausgezeichnet. Damit ist das Clementinenhaus das erste Krankenhaus, das diese hohe Auszeichnung für exzellente Leistungen und Ergebnisse erhält. Besonders hervorgehoben wurden die herausragenden Ergebnisse bei den Patienten und Kunden, sowie bei der Führung.

Die Initiative Ludwig-Erhard-Preis vergibt ihren Preis an Unternehmen und Organisationen, die den Excellence-Ansatz nach dem Management-Modell der European Foundation for Quality Management (EFQM) besonders erfolgreich umgesetzt haben.

„Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Wir sind sehr gut und wollen es auch bleiben. Mit unserer Mission: Bei uns werden Sie exzellent medizinisch und pflegerisch versorgt - Aus Liebe zum Menschen – zeigen wir unseren Patienten und Kunden unser wichtigstes Ziel auf“, so die Geschäftsführerin des DRK-Krankenhaus Clementinenhaus, Birgit Huber.

Die Preisträger des Ludwig-Erhard-Preises differenzieren sich, wie das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus, durch eine heraus-ragende Leistungsfähigkeit, die es ihnen erlaubt, ihre Kunden bzw. die Patienten, Mitarbeiter und Kooperationspartner voll zu überzeugen und damit einen nachhaltigen Erfolg zu erwirtschaften.

Über 3.000 Unternehmen in Deutschland und 30.000 europaweit nutzen den EFQM Excellence Ansatz zur systematischen Unternehmensentwicklung. Hier reiht sich das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus nahtlos ein. Durch den EFQM-Ansatz, schafft es das Clementinenhaus sich im ständigen Wandel schneller zu sein als der Wettbewerb und die kontinuierliche Verbesserung in allen Bereichen strukturiert und nachhaltig umzusetzen.
 

48_content_199_adobe_icon.gif
PM "Silber für das Clementinenhaus"